+4369918195353 welcome@sissner.at

Die Designs für die Produkte meiner SISSNER Kollektion sind exklusiv für mein Label kreiert.

Ich verwende dafür ausschließlich meine persönlich gemachten Fotos, die laufend in meiner Heimat Österreich und auf meinen internationalen Reisen entstehen. Meine Kamera ist mein ständiger Begleiter. Gerne gebe ich Ihnen in meiner Artikel-Serie Einblick in die unterschiedlichsten Situationen und Momente, die mich dazu bewegt haben, Bilder zu machen. In diesen Augenblicken ahnte ich noch nicht, was aus den Fotos entstehen wird.

Design №1

Die Strecke zwischen Bentota und Aluthgama (an der Westküste von Sri Lanka) habe ich sehr oft mit dem Rad zurück gelegt. Ich mag es besonders, mich auf diese Art von A nach B zu bewegen. Ich komme zügig voran und dennoch habe ich jederzeit die einfache und vor allem selbstbestimmte Möglichkeit anzuhalten. So kam ich eines Tages bei einer am Straßenrand liegenden kleinen Weberei vorbei. Entsprechend meines Interesses an Textilien blieb ich stehen und war sofort voller Vorfreude und Aufregung, welch neue Eindrücke mich hier wohl erwarten.

Nicht gerechnet habe ich mit der spürbaren Herzlichkeit, die mir sofort entgegen gebracht wurde. Ich wurde herum geführt, durfte beliebig fotografieren und alles aus der Nähe betrachten. Mir wurden Details gezeigt, ich durfte sogar in die hinteren Räumlichkeiten blicken, in denen sich die Material- und Stofflager befanden. Per Hand wurden am Spinnrad die Fäden gesponnen – eine sehr bedeutsame Vorbereitung und Grundlage für die nachfolgende Verarbeitung auf alten, mechanischen Webstühlen, wo die wunderschönsten und farbprächtigsten Webstoffe entstehen.

Bei diesem Rundgang sah ich ein großzügig gewickeltes Bündel aus orange-, pinkfärbigen und roten Garnfäden. Ich liebe bunte Farben, die mich jederzeit magisch anziehen und mich zur neuen Kreativität inspirieren. In diesem Moment entstand das Ursprungsfoto für mein erstes SISSNER Design.